Home » Archives by category » Aktionen (Page 2)
Solidaritäts- und Protestkundgebung vor der EZB in Frankfurt am 15. Februar

Solidarität mit den Protesten in Griechenland – Gegen die Verarmungspolitik der EZB!  +++ Massenhafte Proteste gegen „Sparpaket“ in Griechenland +++ +++ breites Bündnis ruft zu Solidaritätskundgebung in Frankfurt auf +++ +++ massenhafte Proteste am 31. März und im Mai in Planung +++ +++ Aktionskonferenz am 24.-26.Februar im Studierendenhaus +++ Am Mittwoch werden die Finanzminister über […]

weiterlesen... …
Einladung zur Europäischen Aktionskonferenz in Frankfurt am Main  vom 24. bis 26. Februar 2012

Internationale Solidarität gegen das Krisenkommando der Troika-Mächte!   2011 war ein  Jahr, das vieles in Bewegung gesetzt hat: Inspiriert vom Aufbruch in Nordafrika demonstrierten rund um den Erdball immer wieder Hunderttausende gegen Unterdrückung und die globale Krise des Kapitals. In Griechenland fand ein Generalstreik nach dem nächsten statt; in Israel zogen riesige Demonstrationen gegen steigende Lebenskosten […]

weiterlesen... …
Bewegungen bereiten internationale Proteste gegen das autoritäre Krisenregime von EZB und Bundesregierung vor

Starke Dynamik: 250 Aktive bei Vernetzungstreffen in Frankfurt Frankfurt – Starke Dynamik: Etwa 250 Aktivistinnen und Aktivisten verschiedener sozialer Bewegungen haben sich am Sonntag in Frankfurt am Main getroffen, um eine für Februar geplante internationale Aktionskonferenz vorzubereiten. Das Spektrum der Aktiven reichte von Occupy-Gruppen, Attac, dem Ums-Ganze-Bündnis und der Interventionistischen Linken über Erwerbsloseninitiativen, antirassistische Netzwerke […]

weiterlesen... …
Occupy ruft weltweit zu einem Aktionstag morgen, Sonntag, den 15. Januar, auf

Erneut werden in 2012 wieder auf der ganzen Welt die Menschen ihren Protest und ihre Wünsche gemeinsam auf die Plätze und Straßen tragen. Was alle dabei eint, ist die Einsicht, dass das aktuelle gesellschaftliche und wirtschaftliche Gegeneinander auf dieser Welt nur wenigen nutzt und den meisten kein angstfreies Leben erlaubt. Daraus ergibt sich der Wille […]

weiterlesen... …
Das Aktionsbündnis Sozialproteste trauert um Roland Klautke

Roland war in der Sozialen Bewegung, bei attac und im Aktionsbündnis Sozialproteste (ABSP) aktiv. Nach kurzer und  heftiger Krankheit ist er am 30.12. in Berlin unerwartet verstorben. Er war ein verlässlicher Weggefährte und aufmerksamer Freund. Er hat nicht viel gefragt sondern dort mit angefasst, wo es gerade nötig war. Noch am 10. Dezember letzten Jahres […]

weiterlesen... …
Die ganze Welt sieht, was in Ägypten passiert!

Nach neuesten Informationen wurden in Kairo bei den gestrigen Auseinandersetzungen mindestens 10 Menschen brutalst  getötet und über 400 verletzt. Die Zeltstadt am Tahirplatz wurde zerfetzt. +++ Überall in Europa und auch in vielen Städten Deutschlands sammeln sich heute gegen Abend die Menschen, um gegen die Gewaltexzesse in Agypten zu protestieren – nehmt teil an dieser […]

weiterlesen... …
Erste Schotteraktionen an der Schiene – Eskalationsstrategie der Polizei läuft ins Leere

Lüneburg – Auf der Schienenstrecke zwischen Lüneburg und Dannenberg haben Aktionsgruppen heute an mehreren Stellen erfolgreich das Gleisbett durch das Entfernen des Schotters unterhöhlt. Die Aktivist_innen lassen sich nicht von der aggressiven Polizeistrategie einschüchtern, die bereits beim Polizeieinsatz am Donnerstagabend in Metzingen erkennbar wurde. Die Kampagne Castor?Schottern! ist zuversichtlich, dass sich die Aktivist_innen auch bei […]

weiterlesen... …
Occupy Bonn: Gegen die Ohnmacht, für mehr Demokratie – Wir sind die 99%

Bonn – Am Samstag (5. November) trafen sich nun bereits zum vierten Mal die Anhänger der Occupy Bonn-Bewegung um 12 Uhr auf dem Friedensplatz, um unter dem Motto „Wir zahlen nicht für eure Krise – brecht die Macht der Banken“ durch die Bonner Innenstadt zu ziehen. Dass verantwortungslose Finanzspekulationen und ein Wirtschaftsystem, das sich immer […]

weiterlesen... …
Occupy Frankfurt – Eine Zwischenbilanz

Von Wolf Wetzel Frankfurt/Main – Kaum jemand kannte die Gruppe Occupy Frankfurt, die für den 15. Oktober 2011 zu einer Demonstration vor der Europäischen Zentralbank/EZB aufgerufen hatte. Den wenigsten waren Inhalte und Forderungen bekannt. Niemand wusste, was es zu bedeuten hat, wenn die Initiatoren ankündigten: Wir sind gekommen, um zu bleiben. Niemand kam, weil er/sie […]

weiterlesen... …
Kampagne gegen Steuerabkommen zwischen Schweiz und Deutschland

Schäuble begeht Beihilfe zu Steuerflucht und Geldwäsche Gemeinsam mit Bündnispartnern hat das globalisierungskritische Netzwerk Attac eine Kampagne gegen das kürzlich paraphierte Steuerabkommen zwischen der Schweiz und Deutschland gestartet. Ziel der Kampagne ist es, die Ratifizierung des Abkommens in Bundestag und Bundesrat zu verhindern. Träger der Kampagne sind Campact, das Netzwerk für Steuergerechtigkeit (Tax Justice Network), […]

weiterlesen... …
Page 2 of 41234