Home » Archives by category » Termine

Interpreten aus aller Welt reisen zum Bonner Sommer an

Das Juli-Programm ermöglicht musikalische Einblicke in die Bonner Projektpartnerstädte – Kulturfest der Universität zum Auftakt Bonn (ib) – Das erste Kulturfest der Universität Bonn vom 10. bis 12. Juli eröffnet das Juli-Programm im Bonner Sommer. Studentische Kulturgruppen präsentieren im Arkadenhof und den anliegenden Räumen der Universität ihre Arbeit: Theater, klassische Musik ebenso wie Rock, Chormusik, […]

Wie diese Woche bekannt wurde, hat das Management von RTL-„Supertalent“ Michael Hirte („Der Mann mit der Mundharmonika“) Anfang letzten Monats erneut schwere Proteste gegen den Berliner Künstler verhindert.

weiterlesen... …
Hartz IV muss weg – was kommt danach

Konferenz am 18.04.2009 Ort: IG Metall Bochum Im Jahrhunderthaus Alleestr 80 Uhrzeit: 11.00 – 17.00 Uhr   “Weg mit Hartz IV !“ mit dieser Forderung gingen 2004 und 2005 bis zu 200.000 Menschen Montag für Montag bundesweit auf die Straßen. Die Hartz-Gesetze traten am 01.01.2005 in Kraft. Sie waren das Herzstück der Agenda 2010 von […]

weiterlesen... …

Was will die Linke ? Um den Meinungsbildungsprozess innerhalb der Partei DIE LINKE in dieser wichtigen Frage zu fördern, möchten wir gerne auch Betroffene, Erwerbsloseninitiativen und am Thema Interessierte zu folgendenden                           Diskussionsveranstaltungen einladen:

weiterlesen... …

Brennpunkt Naher Osten: Zwischen Krieg und Hoffnung Ilan Mor, Gesandter, israelische Botschaft, Berlin; Dr. André Brie, MdEP, Fraktion GUE/NGL im Gespräch mit Bärbel Romanowski, Moderatorin Israelis und Palästinenser müssen sich auf die richtige Tonart einigen“, sagt Daniel Barenboim, der 1999 das „East – Western Divan Orchestra“ gründete, in dem israelische und arabische Musiker gemeinsam spielen. […]

weiterlesen... …
Menschenrechte und Sozialismus

Berlin – Anlässlich des 60. Jahrestages der Menschenrechtsdeklaration lädt die Rosa-Luxemburg-Stiftung Medienvertreter und interessierte Gäste zu der Veranstaltung »Menschenrechte und Sozialismus«  mit Oskar Lafontaine, Bosiljka Schedlich und Prof. Günter Mayer. Zeit: Donnerstag, 4. Dezember 2008, 10.00-12.30 Uhr Ort: Konferenzsaal der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

weiterlesen... …

Berlin – Anlässlich des 60. Jahrestages der Menschenrechtsdeklaration lädt die Rosa-Luxemburg-Stiftung Medienvertreter und interessierte Gäste zu der Veranstaltung »Menschenrechte und Sozialismus«  mit Oskar Lafontaine, Bosiljka Schedlich und Prof. Günter Mayer. Zeit: Donnerstag, 4. Dezember 2008, 10.00-12.30 Uhr Ort: Konferenzsaal der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

weiterlesen... …
Bonn: Kussmund trotzt Stadtrat

Kussmund hält Ansprache an seine Anhänger und zeigt Entschlossenheit. Der beliebte Bonner Kussmund teilte heute auf einem Treffen mit Anhängern mit, dass er die für heute angesetze Entscheidung des Bonner Rats für ein neues Logo aussitzen und "geeignete Pläne und Maßnahmen für eine baldige Rückkehr nach Bonn" ausarbeiten werde. Dies wurde in gut informierten Kreisen […]

weiterlesen... …

Info- und Diskussionsveranstaltung am Freitag dem 31. Oktober 08 um 20 Uhr im SIKS, Koblenzer Str. 9 (nahe S-Bahn-Station Galluswarte), Frankfurt/M Massenarmut, verschärfter Druck auf Erwerbslose, Arbeitszwang …und wie wir uns dagegen wehren können Referent: Frank Jäger (Tacheles e.V., Wuppertal

weiterlesen... …

Nein heißt nein – zum EU-Vertrag von Lissabon Vortrag und Diskussion mit Sven Giegold, attac Deutschland  Mittwoch, 3.9., 19.30, DGB-Haus, Endenicher Str. 127

weiterlesen... …
Page 1 of 7123Next ›Last »