Home » Archives by category » Termine (Page 5)

Nachdem wir bereits vielmals die verheerenden Auswirkungen der „Evolutionstheorie“ bezüglich unserer Gesellschaftsordnung benannt haben, wollen wir konkret eine fundiert „wissenschaftliche Veranschaulichung“ der Theorie vornehmen, um diese für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

weiterlesen... …

Mit seiner Ankündigung er wolle die satanischen Verse von Salman Rushdie in einer Moschee lesen, hat Günther Wallraff naturgemäß und  pünktlich das Sommerloch gefüllt. Passend dazu melden sich nun alle großen und kleinen Spinner zu Wort und wollen endlich die Toleranz und den Dialog in Form dieser ,,Dichtkunst'' in der Moschee hören. Einer der davon […]

weiterlesen... …

Der US.Schausspieler Tom Cruise dreht in Deutschland einen Film über den Hitler Attentäter Claus Graf Schenk v. Stauffenberg. Der folgende Beitrag beleuchtet nicht nur die rein äußerliche Ähnlichkeit von Cruise und Stauffenberg, sondern auch eine bisher unbekannte Seelenbekannschaft beider Männer. So wie Cruise heute, war auch Stauffenberg in den zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts in […]

weiterlesen... …

Viele Gründe könnten mir eine Rede vor Euch widerraten, Mitmenschen, wenn  nicht die Liebe zu meiner Heimat und unserem Land alle Bedenken überwände: die Macht einer Clique, eure Nachgiebigkeit, die Rechtlosigkeit und am stärksten die Tatsache, daß Rechtschaffenheit mehr Gefahr als Ehre bringt. Denn es verdrießt einen, darüber zu sprechen, wie ihr in den letzten […]

weiterlesen... …

Am 10.Juli um 19:30 Uhr findet Frankfurt/Main im Stadteiltreff Rödelheim, Burgfriedenstr. 5, eine Veranstaltung vom Rhein-Main Bündnis gegen Sozialabbau und Niedriglöhne (RMB) zum Thema „Kinderarmut: Weniger Essen durch Hartz IV“ statt. Es spricht Prof. Rainer Roth von der Fachhochschule Frankfurt, Fachbereich Sozialarbeit.

weiterlesen... …

Veranstaltungsreihe des Netzwerk: Linke Opposition in Köln Ehrenfeld am 10. Juli Wem die ARGE bescheinigt, dass sein Wohnraum "nicht angemessen" sei, der muss umziehen – denn wer kann von 347 Euro im Monat selber zuzahlen? Dabei stellten die Verfasser der Broschüre „Wohnst du noch oder haust du schon?" (1) durch Recherchen der bundesweiten Kampagne gegen […]

weiterlesen... …

  Attac Bonn, in Kooperation mit der Bildungsgemeinschaft SALZ, laden ein:  Investigativer Journalismus und Privatzensur – Wie kritische Journalisten ´kaltgestellt` werden Vortrag und Diskussion mit Dr. Werner Rügemer Wann: Donnerstag, den 21. Juni  um 19:00 Uhr  Wo: DGB-Haus, großer Saal, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn 

weiterlesen... …

Unter besonderer Berücksichtigung imperialistischer Ideologie und der westeuropäischen Frühgeschichte der Kelten und Germanen vor Chr. Geburt Essay von Klaus Jaeger Bei den G8 Staaten, insbesondere der EU, den USA und Russland, haben wir es mit zentralistisch regierten Imperien zu tun. Die Ideologie dieser Staaten stützt sich auch auf ein Vorurteil und eine Geschichtsfälschung betreffs der […]

weiterlesen... …

  Am 21.5. um 20 Uhr zeigt Attac Bonn im Woki am Berta von Suttner Platz, im Rahmen des Filmfestivals "ueber arbeiten" den Film: "Des Wahnsinns letzter Schrei".

weiterlesen... …

Neoliberalismus, Kapitalismus, Agenda 2010, Hartz IV, SGB II, Alg-II, EEJ, Bürgerarbeit … usw. Wohin gehst Du, Arbeit? Was will gerade die Politik und die Wirtschaft mit einer neuen Definition der Arbeit erreichen? Wie reagiert eine Gesellschaft, die darauf „trainiert" ist, über Arbeit und Erwerbseinkommen ihr Selbstwertgefühl zu beziehen? Wie auf die sichtbaren Veränderungen in der […]

weiterlesen... …