Des Wahnsinns letzter Schrei

Donnerstag, 10. Mai 2007, 15:21

 

Am 21.5. um 20 Uhr zeigt Attac Bonn im Woki am Berta von Suttner Platz, im Rahmen des Filmfestivals "ueber arbeiten" den Film: "Des Wahnsinns letzter Schrei".

Am 21.5. um 20 Uhr zeigt Attac Bonn im Woki am Berta von Suttner Platz, im Rahmen des Filmfestivals "ueber arbeiten" den Film: "Des Wahnsinns letzter Schrei".

Der Film zeigt anhand von Interviews mit Betroffenen von Hartz IV und Auschnitten aus Politiker-Reden den ganzen Wahnsinn dieser menschenunwürdigen Hartz-Gesetze.

Im Anschluß an den Film wollen wir mit Euch über den Film, über die Auswirkungen von Hartz IV, aber auch, wie wir uns dagegen wehren können und über  Alternativen zu Hartz IV diskutieren.

Moderatoren sind Dagmar Paternoga (attac) und Michael Seeland (Erwerbslosen Forum Deutschland)