"Titanic"-Darstellerin Gloria Stuart ist gestorben

Montag, 27. September 2010, 21:24

Los Angels (dts) – Die US-amerikanische Schauspielerin Gloria Stuart ist am Sonntag im Alter von 100 Jahren gestorben. Amerikanischen Medienberichten unter Berufung auf Angehörige der Schauspielerin zufolge sei sie an einer Lungenkrebserkrankung in ihrem Haus in Los Angeles verstorben. Hohe Bekanntheit erlangte sie als Darstellerin der alten Rose in dem Film „Titanic“ von James Cameron. Diese Rolle brachte ihr eine Oscarnominierung als Beste Nebendarstellerin. Damit ist sie bis heute die älteste Schauspielerin, die jemals nominiert wurde.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH