PR-SOZIAL das Presseportal

Avril Lavigne findet sich in Sachen Beziehungen altmodisch

Toronto (dts) – Die kanadische Sängerin Avril Lavigne hält sich was Beziehungen betrifft für altmodisch. Im Gespräch mit der Zeitschrift „Maxim“ räumte sie ein, dass sie bei Männern einen klassischen Geschmack habe. „Ich mag Gentleman, die Türen öffnen, Blumen schenken und die Bedürfnisse ihrer Partnerin immer voran stellen“, so die 26-Jährige. Lavigne, die über drei Jahre mit Deryck Whibley, Frontmann der US-Band Sum 41, verheiratet war, ist seit März dieses Jahres mit dem US-Model Brody Jenner liiert. Derzeit arbeitet Lavigne an ihrem vierten Musikalbum, ein Erscheinungstermin steht noch nicht fest.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH