1. Bundesliga: Mainz gewinnt gegen Leverkusen

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:22

Leverkusen (dts) – In den letzten beiden Sonntagsspielen haben sich Leverkusen und Mainz mit 0:1 getrennt, Stuttgart und St. Pauli gingen mit einem 2:0 auseinander. Im ersten Sonntagsspiel des 9. Bundesliga-Spieltages hatten sich Dortmund und Hoffenheim mit 1:1 getrennt. Am Samstag unterlag Mönchengladbach Bremen mit 1:4, Nürnberg konnte sich gegen Wolfsburg mit 2:1 durchsetzen. Ebenfalls am Samstag trennten sich Hannover und Köln 2:1, Frankfurt und Schalke 0:0 und Freiburg schlug Kaiserslautern mit 2:1. Am Freitag trennten sich bereits Hamburg und München mit einem torlosen Unentschieden. Damit ist Mainz wieder an der Tabellenspitze, gefolgt mit zwei Punkten Abstand von Dortmund und acht Punkten Abstand von Hannover 96. Am Tabellenende sind Schalke, Mönchengladbach und Köln.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH