PR-SOZIAL das Presseportal

Ein Toter nach Wohnhausbrand in Bayern

Deggendorf (dts) – Im niederbayerischen Deggendorf ist am Mittwoch ein Mann bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Kurz vor 15 Uhr war der Brand beim Präsidium in Niederbayern gemeldet worden, teilte die Polizei mit. Das Feuer war im Wohnzimmer des Hauses ausgebrochen, der 82-jährige Mann war infolge des Brandes gestorben. Bei den Löscharbeiten an dem Einfamilienhaus wurde der Hausbesitzer tot aufgefunden. Der Sachschaden bewegt sich nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen werden in alle Richtungen geführt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH