Wetter: Aufkommende Gewitter im Osten und Südosten

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:03

Offenbach (dts) – Am Sonntagnachmittag kommen im Osten und Südosten Schauer und Gewitter auf, die am Abend in länger anhaltenden Regen übergehen. Im Norden und Westen hingegen lockert die Bewölkung von Westen her wieder auf, es gibt aber noch örtliche Schauer. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 17 Grad in der Eifel und bis zu 25 bis 28 Grad vom Oderhaff über die Lausitz bis nach Niederbayern. Der Südwestwind frischt weiter auf und erreicht in höheren Lagen zum Teil Sturmstärke.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH