Mindestens vier Tote bei Musikfestival in Belgien

Donnerstag, 18. August 2011, 21:00

Hasselt (dts) – Bei dem Einsturz einer Bühne auf dem Pukkelpop-Musikfestival nahe des belgischen Hasselt, östlich der Hauptstadt Brüssel, sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Belgischen Medien zufolge hätte ein schweres Unwetter Bäume entwurzelt, die durch den starken Sturm auf die Bühne geschleudert worden seien. Bei dem Musikfestival hätten über 60.000 Menschen teilgenommen, hieß es. Erst am Wochenende gab es im US-amerikanischen Indianapolis ein ähnliches Unglück. Fünf Menschen starben bei dem Zusammenbruch einer Bühne während eines schweren Sturms.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH