PR-SOZIAL das Presseportal

2. Bundesliga: Eintracht Frankfurt besiegt MSV Duisburg

Frankfurt/Main (dts) – In der 2. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt gegen den MSV Duisburg mit 3:0 (1:0) gewonnen. In der ersten Hälfte ging die Eintracht nach einer intensiv geführten Partie durch Erwin Hoffer (35.) in Führung. In der zweiten Halbzeit bauten erneut Hoffer (53.) und Alexander Meier (65.) die Frankfurter Führung aus. Eintracht Frankfurt steht mit dem Sieg auf Platz zwei der Tabelle. In den weiteren Sonntagspartien bezwang der FC St. Pauli den FSV Frankfurt mit 2:1 (2:0). Erzgebirge Aue trennte sich von Union Berlin mit 1:1 (1:1). Alemannia Aachen besiegte den FC Ingolstadt mit 3:1 (2:0) und holte so den ersten Dreier der Saison. Bereits am Samstag besiegte Greuther Fürth Energie Cottbus mit 2:0 und eroberte so die Tabellenführung. Eintracht Braunschweig unterlag mit 0:2 gegen Dynamo Dresden. Am Freitag siegte Fortuna Düsseldorf gegen Hansa Rostock mit 2:0. 1860 München kam gegen Paderborn nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der Karlsruher SC und der VfL Bochum trennten sich 0:0.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH