Letztes Amy Winehouse-Album kommt im Dezember

Montag, 31. Oktober 2011, 19:12

London (dts) – Das dritte Album der verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse soll am 2. Dezember erscheinen. Das bestätigte die Plattenfirma „Universal“ am Montag. Auf dem Album „Amy Winehouse Lioness: Hidden Treasures“ werden insgesamt zwölf so noch nie veröffentlichte Titel, die die Sängerin zwischen 2002 und 2011 aufgenommen hat, zu hören sein. Nach Angaben der britischen Tageszeitung „The Sun“ soll für jedes verkaufte Album jeweils ein Pfund, umgerechnet rund 1,10 Euro, an die „Amy Winehouse Foundation“ gehen. Die Stiftung zugunsten hilfsbedürftiger Kinder und Jugendlicher hatte Mitch Winehouse nach dem Tod seiner Tochter ins Leben gerufen. Zu Lebzeiten der Sängerin wurde die Veröffentlichung ihres geplanten dritten Albums immer wieder verschoben.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH