PR-SOZIAL das Presseportal

DFB-Pokal: Gladbach trifft auf Schalke

Gladbach (dts) – Im DFB-Pokal-Achtelfinale trifft Borussia Mönchen Gladbach auf Schalke 04. Der Heimvorteil mag für Borussia sprechen, die Pokal-Historie spricht für Schalke, das sich in fünf von sieben Duellen durchsetzte. Allerdings müssen die Schlaker auf das ursprünglich erhoffte Comeback von Jefferson Farfan definitiv verzichten. Ob Lewis Holtby mit seiner Kapselverletzung wieder eingreifen kann, blieb am Sonntag offen. Wie beim 5:0 gegen Werder wäre Marco Höger dann die erste Alternative im Mittelfeld. Bei den Gladbachern fällt Joshua King wegen Adduktorenbeschwerden womöglich weiter aus. Dafür können die am Sonntag angeschlagenen Marko Reus und Marc-André ter Stegen wieder auflaufen. Anstoß ist 20:30 Uhr.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH