NRW: Mann überfällt zwei Geschäfte innerhalb weniger Minuten

Dienstag, 14. Februar 2012, 23:18

Hamm (dts) – Im nordrhein-westfälischen Hamm hat am Dienstag ein Mann innerhalb weniger Minuten zwei Geschäfte überfallen. Wie die örtliche Polizei am Dienstagabend mitteilte, betrat der mit einer Pistole bewaffnete Täter gegen 17.15 Uhr zunächst eine Bäckerei und forderte die 47-jährige Verkäuferin dazu auf, die Tageseinnahmen herauszugeben. Nachdem die Verkäuferin der Aufforderung nachgekommen war, verließ der Mann die Bäckerei, um wenig später eine gut 150 Meter entfernte Lotto-Annahmestelle aufzusuchen und den 55-jährigen Angestellten ebenfalls dazu zu zwingen, ihm das in der Kasse befindliche Geld auszuhändigen. Der Täter flüchtete nach dem doppelten Raub und wird derzeit von der Polizei gesucht. Über die Höhe der Beute wurden zunächst keine Angaben gemacht.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH