PR-SOZIAL das Presseportal

FDP: Frauenquote und Klimaschutz neuer Stresstest für Wirtschaft

Berlin (dts) – FDP-Generalsekretärin Nicola Beer sieht in der geplanten Frauenquote und dem Klimaschutzprogramm einen neuen Stresstest für die deutsche Wirtschaft. „Dabei werden alle Warnungen und Alarmsignale zur konjunkturellen Entwicklung bewusst ignoriert“, kritisierte die Freidemokratin am Mittwoch. Die Union gebe für den Koalitionsfrieden klein bei und lasse die Unternehmen „im Regen stehen“. „Darüber können auch Investitionspaket und geplanter Bürokratieabbau nicht hinwegtäuschen. Der Raubbau der Großen Koalition an Deutschlands Substanz muss endlich aufhören“, so Beer weiter. Deutschland brauche eine Regierung, „die die Zukunft wirklich gestaltet“. „Deshalb fordert die FDP: Vorrang für den Schuldenabbau, zukunftsfeste Sozialversicherungssysteme, einen bezahlbaren Strompreis, Entlastungen für die Menschen und Unternehmen und mehr Investitionen in Bildung und Infrastruktur.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH