Home » Posts tagged with » erwerbslosenforum

ELO Serverumzug – Fortschritts- und Störungsmeldungen….

  Serverumzug des Erwerbslosenforum Deutschland und weiterer Domains – Fortschritt… und ab sofort auch Störungshinweise   Aktueller Stand: 18:00 – Start der Migration, Abschaltung des ELO-Forums für den Schreibzugriff… 18:26 – Der Umzug wurde mit etwas Verspätung gestartet da die Backups länger als geplant laufen und ohne selbige geht nichts… Für BWLer sei zum besseren […]

Bonner ARGE will Blanko-Vollmacht von Betroffenen Bonn – Wenn es nach den Wünschen der Bonner Behörde zur Betreuung der Langzeitarbeitslosen geht, dann müssen sich über 50jähige Hartz IV-Bezieher darauf einstellen, dass sie bei dem von der Bundesregierung aufgelegten Programm »Projekt Perspektive 50plus« nur dann teilnehmen können, wenn sie zuvor eine »Katze im Sack« kaufen. Diesen […]

weiterlesen... …

Erwerbslosen Forum Deutschland fordert ein sofortiges Einlenken des Geschäftsführers der GT-Aktiv GmbH in Gütersloh. Das Verhalten von Kupczyk ist schon jetzt mehr als beschämend zu bezeichnen Gütersloh/Bonn –Mittlerweile seit fünf Woche befindet sich Berndt Pfeif im Hungerstreik und sein Gesundheitszustand ist mittlerweile in einem alarmierenden dramatischen Zustand. Gegenüber dem Erwerbslosen Forum Deutschland sagte Pfeifer, dass […]

weiterlesen... …

Am 31. März startete in Berlin und einigen anderen deutschen Städten die Aktion "B31.": An jedem 31. eines Monats treffen sich Erwerbslose und Prekäre in aller Öffentlichkeit, um sich untereinander kennen zu lernen, um sich als ganz normaler Teil der Bevölkerung zu zeigen und mit mal kleineren, mal größeren Aktionen sowohl auf ihre Lage aufmerksam […]

weiterlesen... …

Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland fordert von der Stadt Bonn und der Arbeitsagentur personelle Konsequenzen nach dem am Montag der Sicherheitsdienst der Bonner ARGE mit völlig inakzeptablen Methoden einen Hartz IV-Bezieher gewaltsam aus der ARGE entfernt hatte. Während einer Wartezeit war es zu einer verbalen Eskalation zwischen einem Kunden und einer Sachbearbeiterin der Kundentheke […]

weiterlesen... …

Absurde Gerichtsposse um die Herausgabe von IP-Adressen an die Staatsanwaltschaft Aachen geht weiter. Erwerbslosen Forum Deutschland soll Daten herausgeben, dessen Erhebung nicht erlaubt ist und es auch nicht besitzt. Bonn/Aachen – Eine vom Erwerbslosen Forum Deutschland eingereichte Beschwerde gegen den Beschluss des Amtsgericht Aachen (1, 2) zur Herausgabe von Daten einzelner Mitglieder an die Staatsanwaltschaft, […]

weiterlesen... …
ARGE Mönchengladbach: Möglicher Hungertod wird in Kauf genommen!

Ein 27jähriger Hartz IV-Bezieher aus Mönchengladbach erhält wegen völlig absurden und überzogenen Forderungen seit Monaten keine ALGII-Leistungen, obwohl er ein Anrecht darauf hat. Sein gesundheitlicher Zustand ist inzwischen dramatisch und er hat den Überlebenswillen verloren. Die ARGE Mönchengladbach und das Sozialgericht Düsseldorf sehen tatenlos zu. Mönchengladbach/Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland richtet schwere Vorwürfe gegen […]

weiterlesen... …

Ein 27jähriger Hartz IV-Bezieher aus Mönchengladbach erhält wegen völlig absurden und überzogenen Forderungen seit Monaten keine ALGII-Leistungen, obwohl er ein Anrecht darauf hat. Sein gesundheitlicher Zustand ist inzwischen dramatisch und er hat den Überlebenswillen verloren. Die ARGE Mönchengladbach und das Sozialgericht Düsseldorf sehen tatenlos zu. Mönchengladbach/Bonn – Das Erwerbslosen Forum Deutschland richtet schwere Vorwürfe gegen […]

weiterlesen... …

Wegen Verjährungsfrist der BA können unter Umständen die Rentenbeiträge von 2005 und 2006 nicht korrigiert werden Bonn – Bezieher von Arbeitslosengeld II aus den Jahren 2005 und 2006 kann offenbar durch einen Systemfehler der Bundesagentur für Arbeit eine Kürzung des Rentenanspruches entstehen, der so nicht sein dürfte. Dies teilte das Erwerbslosen Forum Deutschland in einer […]

weiterlesen... …

Das Erwerbslosen Forum Deutschland zu fünf Jahren Agendapolitik Berlin/Bonn – Fünf Jahre nach der Agenda-Rede des damaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder (SPD) hat das Erwerbslosen Forum Deutschland eine verheerende Bilanz der Reformen gezogen. Martin Behrsing, Sprecher des Erwerbslosen Forum Deutschland bezeichnete die Agenda 2010 als schlimmsten Auftakt des Sozialkahlschlags in der Nachkriegsgeschichte Deutschlands. Einzig für Finanz- […]

weiterlesen... …
Page 1 of 7123Next ›Last »