Anonymous droht Jobcentern mit Sanktionen

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 13:52

Mit einer Videobotschaft hat sich das Hacktivistenkollektiv Anonymous an die deutschen Jobcenter gewandt. In dem auf „You Tube“ verbreiteten Video nahm die Gruppe Stellung zur alltäglichen Hartz IV-Praxis der Schikane und Vermittlung in den Niedriglohnsektor. Die Hacker „können es nicht mehr verantworten, dass Arbeitsuchende vom Jobcenter schikaniert und in den Niedriglohnsektor vermittelt werden“. Die Jobcenter sollten das als „Warnung“ betrachten, denn man lasse sich „nicht länger versklaven und ausbeuten“, so die Botschaft von Anonymous.

Sollte diese Praxis nicht aufhören, würden die Jobcenter „sankioniert“. Die etwa 50 sekundige Botschaft endet damit, dass den Jobcenter mitgeteilt wird, dass „wir (Anonymous) sind viele. Wir vergeben nicht. Wir vergessen nicht. Erwartet uns“. Ob Mitarbeiter in den Hartz IV-Behörden sich davon beeindrucken lassen, konnte zum jetzigen Zeitpunkt nicht festgestellt werden, da diese Botschaft wahrscheinlich noch nicht großartig bekannt ist.

 

4 Antworten zu: Anonymous droht Jobcentern mit Sanktionen

  1. Die Auguste und Augustinnen sind auch nur Befehlsempfänger und froh das sie einen Job haben. Sicher sind etliche Perverslinge dabei, die in dem Job richtig aufblühen. Die Anstifter zu solchen Maßnahmen sollten getroffen werden. Es ist wirklich Zeit, dem Staat mal zu zeigen, daß wir keine Deppen sind.

    LG aus Berlin
    Jochen

  2. Press release German • Deutsch http://www.facebook.com/note.php?note_id=207175262693312
    Der Oktologie-Preis geht in diesem Jahr an Anonymous, eine international operierende Gemeinschaft von Internet- und Multimediaaktivisten, für ihr Kampf gegen Totalitarismus and für ihre herausragende Beteiligung an occupy-Bewegung.

  3. Ich schätze, kaum ein Fallmanager wird je davon erfahren, und wie schon erwähnt, sind die meisten eh nur der verlängerte Arm von Ursula. Jedenfalls wird sich das Verhalten der Jobcenter mit Sicherheit nicht ändern, und von daher steht Anonymous quasi jetzt schon unter Zugzwang. Bin mal gespannt ^^