Italien: Priester verbreitet als DJ das Evangelium

Mittwoch, 18. August 2010, 10:03

Arenzano (dts) – In Italien ist der Priester Roberto Fiscer DJ geworden und möchte das Evangelium durch Musik verbreiten. Seit Mitte Juni mixt DJ Priester Roberto Fiscer an den Stränden in Arenzano jeden Mittwoch die neuesten Hits von Lady Gaga oder Britney Spears. „Ich habe eine Nachricht für euch, die direkt aus dem Himmel kommt: ohne Jesus gibt es keine Zukunft, ohne Jesus haben wir keine Liebe, keine Freude“, unterlegt Fiscer seine Musik. Der 33-Jährige glaubt fest daran, auf diesem Wege auch junge Menschen zu erreichen, um ihnen Gott näher zu bringen. „Musik ist etwas, das jungen Menschen am besten gefällt. Jesus wird ihren Herzen durch die Musik erreichen“, so der DJ-Priester. Don Roberto Fiscer arbeitete als Entertainer auf Kreuzfahrtschiff bevor er sich im Alter von 23 Jahre entschieden hatte, Priester zu werden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH