China: LKW rast in Menge und tötet zehn Menschen

Mittwoch, 25. August 2010, 07:33

Fuzhou (dts) – Im Osten Chinas ist am Dienstagabend ein LKW in eine Menschenmenge gerast und hat dabei zehn Menschen getötet. Das berichtete die Agentur „Xinhua“ am Mittwoch. Der Unfall ereignete sich im Bezirk Shouning in der Provinz Fujian. Acht der Opfer verstarben noch am Unfallort, zwei weitere erlagen im Krankenhaus ihren Verletzungen. Zwei bei dem Unglück verletzte Menschen seien noch in Behandlung, so örtliche Behörden. Warum der LKW in die Menge gerast war, sei noch unklar. Die Polizei und die Arbeitssicherheitsbehörde ermitteln.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH