Brüderle: Steuersenkungen noch vor Bundestagswahl

Mittwoch, 25. August 2010, 08:20

München (dts) – Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) drängt auf Steuersenkungen noch in dieser Legislaturperiode. „Ich gehe davon aus, dass uns dies noch vor der nächsten Bundestagswahl gelingt“, sagte der FDP-Politiker in einem Interview mit der Illustrierten „Bunte“. Zunächst habe die Haushaltskonsolidierung Vorrang. Dann sei es jedoch „sicher nötig, ein einfacheres und gerechteres Steuersystem auf den Weg zu bringen“. Bescheiden zeigte sich der Wirtschaftsminister über den Anteil der Politik an den guten Konjunkturdaten. „Der Aufschwung, den wir jetzt erleben, ist der Erfolg vieler fleißiger Menschen. Die Politik hat hier nur geholfen“, so der FDP-Vize. Stolz sei er darauf nicht. „Freude trifft es besser,“ so Brüderle. „Wir alle sollten uns jetzt nach all den Problemen und Unsicherheiten über die guten Nachrichten ruhig ein bisschen freuen“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH