Levi Johnston beginnt Wahlkampf

Donnerstag, 26. August 2010, 10:56

Wasilla (dts) – Bristol Palins Ex-Freund Levi Johnston hat seine Wahlkampagne in Wasilla im US-Staat Alaska begonnen. Amerikanischen Medien zufolge ist seine Kandidatur zum Bürgermeister der Stadt nun offiziell angenommen worden. Der Weg zur Kandidatur soll in einer Reality-Show namens „Loving Levi: The Road to the Mayor`s Office“ festgehalten werden. Als erstes Ereignis nach dem Bescheid über seine Zulassung können Zuschauer Johnstons Gang in ein Waffengeschäft sehen. Hier soll er sich mehrere Jagdgeschosse angeschaut haben. Die Fernsehshow soll seinen Durchbruch in Hollywood darstellen. Mit der Kandidatur folgt er dem Beispiel Sarah Palins, der Mutter seiner früheren Freundin. Sie ist nach der Bürgermeisterschaft nun Gouverneur des Staates.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH