China: Sicherheitschecks für Passagiermaschinen angekündigt

Freitag, 27. August 2010, 10:40

Peking (dts) – Die chinesische Flugsicherheitsbehörde hat Sicherheitschecks für das nationale Flugliniennetzwerk angekündigt. Dies teilte ein Behördensprecher am Freitag mit. Die Behörde werde sechs Teams abgestellen, die die Inspektionen überwachen sollen, hieß es. Die Behörden hatten dabei auf das Unglück vom vergangenen Dienstag reagiert. Im Nordwesten Chinas waren beim Absturz einer Passagiermaschine 42 Menschen ums Leben gekommen, 54 wurden verletzt. Das Flugzeug der Fluggesellschaft Henan Airlines schoss über die Landebahn am Flughafen bei der Stadt Yichun hinaus und ging danach in Flammen auf. Bei der Maschine handelte es um einen Jet E-190 des brasilianischen Flugzeugbauers Embraer.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH