Wetter: Wechselhaft mit Schauern, vereinzelt Gewitter

Samstag, 28. August 2010, 12:03

Offenbach (dts) – Am Rande von Tiefdruckgebieten über Ost- und Nordeuropa strömt von Nordwesten und Westen kühle und feuchte Meeresluft nach Deutschland. Im Tagesverlauf treten bei wechselnder, teils starker Bewölkung einzelne Schauer auf. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Norden gibt es auch kurze Gewitter, teils mit Sturmböen und Starkregen. Die Regenfälle am Alpenrand hören im weiteren Verlauf auf. Am meisten Sonnenschein gibt es im Küstengebiet. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 15 Grad im Vogtland und 20 Grad in der Vorderpfalz. Es weht mäßiger, in Böen frischer Wind aus West bis Nordwest. An der Nordsee und auf den Bergen gibt es Sturmböen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH