1. Bundesliga: Mönchengladbach besiegt Leverkusen

Sonntag, 29. August 2010, 17:23

Mönchengladbach (dts) – Borussia Mönchengladbach hat Bayer Leverkusen in einem torreichen Spiel mit 6:3 besiegt. Vor ausverkauften Stadion lieferten sich beide Mannschaften einen harten Kampf. Bereits in Minute 20 konnte Hermann für Mönchengladbach den Führungstreffer erzielen. Vier Minuten später glich Derdiyok zum 1:1 aus. Doch die Gäste aus Mönchengladbach schockten die Bayer-Elf in Minute 40 und 44. Zum Ende der ersten Halbzeit stand es 1:3 für Mönchengladbach. In der zweiten Hälfte erhöhte Arango in der 56. Minute auf 1:4. Vidal traf zum 2:4 in Minute 58. Das 2:5 besorgte Idrissou zwei Minuten später. Reus und Kießling konnten in der 69. und 70. Minute jeweils noch ein Tor für ihr Team rausholen zum Endstand 3:6. Am Samstag spielten bereits Schalke – Hannover (1:2), Bremen – Köln (4:2), Wolfsburg – Mainz (3:4), Frankfurt – Hamburg (1:3) und Nürnberg – Freiburg (1:2). Am Sonntagabend folgt noch das Spiel Stuttgart – Dortmund.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH