Wonderbra will Verkauf mit 3D-Werbung ankurbeln

Montag, 13. September 2010, 14:02

London (dts) – Der BH-Hersteller Wonderbra bietet den Londonern in Zukunft ganz besonderes tiefe Einblicke. Die Firma enthüllte am Montag ihre erste 3D-Plakatwand in der Innenstadt der britischen Metropole. Passanten benötigen jedoch eine spezielle Brille um die Werbung in drei Dimensionen bewundern zu können. Zu sehen ist dabei das brasilianische Model Sabraine Banado. Beworben wird der Büstenhalter Wonderbra Full Effect, der laut Angaben des Herstellers zwei BH-Größen dazu schummelt. Das mehr als sechs Meter breite Plakat wurde in der Nähe der Londoner Waterloo Station angebracht.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH