Dehoga Sachsen-Anhalt lehnt Smiley-System ab

Freitag, 17. September 2010, 15:20

Magdeburg (dts) – Der Landesverband Sachsen-Anhalt des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) lehnt ein Smiley-System für Restaurants ab. „Wir halten davon überhaupt nichts“, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Manfred Eichmann der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Samstagausgabe). Deutschland habe die strengste Lebensmittelhygiene-Verordnung in Europa, sagte Eichmann weiter. Werde diese konsequent angewendet, „dann ist ein Smiley überflüssig“. Der Dehoga-Funktionär kritisierte, eine solche Kennzeichnung habe bislang keine Rechtsgrundlage. Sie sei zudem nicht aussagekräftig, weil Lebensmittelkontrollen immer nur eine Momentaufnahme seien: „Da kann ein Smiley an der Tür kleben, und trotzdem ist im Lager gerade ein Kühlgerät ausgefallen.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH