Steuereinnahmen von Bund und Ländern deutlich gestiegen

Samstag, 18. September 2010, 01:45

Berlin (dts) – Die Steuereinnahmen von Bund und Ländern sind nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“ (Samstagausgabe) im August deutlich gestiegen. Die Einnahmen legten gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,6 Prozent auf 35,14 Milliarden Euro zu, meldet die Zeitung unter Berufung auf Zahlen des Bundesfinanzministeriums. Damit liegen die Steuereinnahmen für die ersten acht Monate fast auf dem Niveau des Vorjahres. Von Januar bis August nahmen Bund und Länder insgesamt 306,29 Milliarden Euro ein. Im Vorjahreszeitraum waren es mit 307,65 Milliarden Euro gerade einmal 0,4 Prozent mehr gewesen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH