Wetter: Wechselhaft bei Temperaturen zwischen 14 und 18 Grad

Sonntag, 19. September 2010, 12:00

Offenbach (dts) – Heute ist es im Norden wechselnd bewölkt mit anfangs noch einzelnen Schauern vor allem in Küstennähe. Später zieht mit starker Bewölkung von Westen neuer Regen auf. Im übrigen Deutschland ist teils sonnig, teils wolkig und trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Tageshöchstwerte liegen je nach Sonnenscheindauer zwischen 14 und 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der See noch zeitweise frisch und stark böig aus West bis Südwest, im Süden aus unterschiedlichen Richtungen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH