Justin Bieber besucht kanadisches Hooters-Restaurant

Montag, 20. September 2010, 08:24

Edmonton (dts) – Der Teeniestar Justin Bieber hat der Restaurantkette Hooters im kanadischen Edmonton einen Besuch abgestattet. Wie die kanadische Zeitung „The Edmonton Journal“ berichtet, zog der 16-Jährige dabei jegliche Aufmerksamkeit, die sonst allein den Bedienungen gehört, auf sich. Hooters ist bekannt für die aufreizende Dienstkleidung seiner ausschließlich weiblichen Kellnerinnen. Der minderjährige Bieber besuchte das Schnell-Restaurant im Rahmen eines Auftritts seiner Vorgruppe. Zur Zeit hält sich der gebürtige Kanadier in seiner Heimat auf, um mehrere Shows in Edmonton und Calgary zu spielen. Justin Bieber begann seine Karriere mit einem selbst erstellten Video auf YouTube, wo er von seinem späteren Manager entdeckt wurde.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH