Daniela Katzenberger hat Respekt vor Verona Pooth

Mittwoch, 22. September 2010, 10:01

Berlin (dts) – TV-Star Daniela Katzenberger will ihrem Vorbild Verona Pooth Konkurrenz machen. „Verona hat vieles richtig gemacht, davor habe ich Respekt. Nun bin ich am Drücker“, erklärte die 23-Jährige im Interview mit dem Magazin „in“. Von ihrem eigenen Image hat die Blondine dabei eine ganz klare Vorstellung. „Dessous werde ich auch in zehn Jahren nicht auf Shoppingsendern vorführen“, so die 23-Jährige. Dafür hat sie sich sogar von ihrem großen Traum verabschiedet. „Mein Management machte letztens so Andeutungen, dass da vom ,Playboy` jemand angeklopft hätte. Aber die wollten mich damals nicht, und heute will ich nicht mehr“, erklärte die Ludwigshafenerin.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH