Schleswig-Holstein: Mord nach 25 Jahren aufgeklärt

Donnerstag, 23. September 2010, 10:14

Tangstedt (dts) – Im schleswig-holsteinischen Tangstedt konnte nach über 25 Jahren der Täter eines Mordes ermittelt werden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde bei einem DNA-Abgleich mit einem bereits Ende Juni tot aufgefundenen 49-jährigen Mann festgestellt, dass dieser im Dezember 1985 eine 26-jährige Hamburgerin mit mehreren Messerstichen getötet hatte. Die Polizei hatte nach dem Mann gesucht, nachdem gegen ihn auch wegen des Verdachts der Entführung einer jungen Frau Ermittlungen eingeleitet worden waren. Die Polizei leitete nun eine Prüfung ein, ob der verstorbene Täter in weitere Verbrechen verwickelt war.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH