Bayern: 44-jährige Frau von Zug überrollt

Freitag, 24. September 2010, 14:23

Landshut (dts) – Im bayerischen Landshut ist am Freitagmorgen eine 44-jährige Frau auf einer Bahnstrecke von einem Regionalzug überrollt und dabei getötet worden. Das teilten die örtlichen Behörden mit. Der 54-jährige Lokführer erlitt einen Schock und wurde noch vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Von den circa 50 Fahrgäste des Zuges wurde niemand verletzt. Die Bahnstrecke von Mühldorf nach Landshut wurde bis zum Freitagmittag komplett gesperrt. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei von einem Selbstmord aus.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH