Bruder von Michael Jackson offenbar pleite

Montag, 27. September 2010, 19:42

Los Angeles (dts) – Der Bruder des verstorbenen Popsänger Michael Jackson, Jermaine Jackson, ist offenbar pleite. Er könne es sich derzeit nicht leisten, seine Kinder zu unterhalten. Jackson müsse 3.000 US-Dollar an zwei Söhne zahlen, hat aber nur ein derzeitiges Monatseinkommen von 1.100 US-Dollar, hieß es. Darüber hinaus habe er die Richter gebeten, die Unterhaltszahlungen um 215 US-Dollar pro Monat zu kürzen. Medienberichten zufolge habe ihm ein Auftritt bei „Big Brother“ im Jahre 2007 etwa 450.000 US-Dollar eingebracht. Seit diesem Zeitpunkt sei seine Karriere nach eigenen Angaben „ins Schwimmen geraten“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH