US-Amerikaner gewinnt zweimal über eine Million Dollar

Dienstag, 28. September 2010, 21:34

Jefferson City (dts) – Ein Bewohner des US-Bundesstaats Missouri hat ein besonders glückliches Händchen bei Gewinnspielen bewiesen. Wie US-Medien berichten, habe der 57-Jährige in den vergangenen vier Monaten zweimal Millionenbeträge beim Glücksspiel gewonnen. Im Juni brachte ihm demnach ein Rubbellos einen Gewinn von einer Million US-Dollar. Diesen Betrag konnte er im September um weitere zwei Millionen erhöhen. Der Gewinner, der sich selbst als „glücklichen Kerl“ bezeichnet, will das Geld nutzen, um sein neues Haus zu reparieren.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH