Schweinsteiger fällt zehn Tage aus

Montag, 4. Oktober 2010, 16:48

München (dts) – Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger fällt die nächsten zehn Tage aus. Bundestrainer Joachim Löw muss somit in der EM-Qualifikation gegen die Türkei und in Kasachstan auf den Mittelfeldspieler verzichten. Der Profi vom FC Bayern München habe sich beim 0:2 gegen Dortmund am Sonntag einen Kapselriss im rechten Knöchel zugezogen, hieß es beim DFB. „Es sieht danach aus, dass er für die beiden Spiele ausfällt. Dr. Müller-Wohlfahrt hat mich am Montagnachmittag informiert und mir gesagt, dass es nicht gut aussieht bei Bastian“, sagte Bundestrainer Joachim Löw der Online-Ausgabe der „Bild-Zeitung“. Deutschland bestreitet am Freitag und Dienstag nächster Woche EM-Qualifikationsspiele gegen die Türkei und gegen Kasachstan.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH