Times-Square-Attentäter muss lebenslänglich ins Gefängnis

Dienstag, 5. Oktober 2010, 16:46

New York (dts) – Der gescheiterte Times-Square-Attentäter Faisal Shahzad muss lebenslänglich ins Gefängnis. Dazu wurde er am Dienstagvormittag (Ortszeit) verurteilt. Zuvor hatte er sich zu dem Attentatsversuch am 1. Mai in New York bekannt. Shahzad wollte in einem von auf dem Broadway abgestellten Geländewagen drei Bomben zünden und damit nach eigenen Angaben mindestens 40 Menschen umbringen. Alle drei Sprengsätze konnten aber rechtzeitig entschärft werden. Shahzad gab weiter an, Ende Dezember und Anfang Januar von Taliban in Pakistan ausgebildet worden zu sein.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH