Wetter: Dichte Wolken im Nordwesten bei 15 bis 22 Grad

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 05:03

Offenbach (dts) – Am Mittwoch kann es anfangs in Südostbayern noch etwas regnen. Sonst halten sich teilweise Nebel- oder Hochnebelfelder, vielfach zeigt sich aber auch die Sonne. Im Tagesverlauf ziehen im Nordwesten wieder dichte Wolken auf. Vor allem im Nordseeküstenbereich muss auch mit Schauern gerechnet werden. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 15 Grad im Nordosten und 22 Grad am Oberrhein. Im Norden und Osten weht mäßiger, in Böen frischer bis starker, sonst schwacher bis mäßiger Südost- bis Ostwind. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH