Deutsche Springreiter gewinnen Mannschaftsgold

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 07:31

Lexington (dts) – Die deutschen Springreiter haben in der Nacht zum Donnerstag bei der Pferdesport-WM in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky Mannschaftsgold geholt. Es ist bereits das neunte Edelmetall für eine deutsche Mannschaft. Dabei gewannen die Reiter Janne-Friederike Meyer, Carsten-Otto Nagel, Marcus Ehning und Meredith Michaels-Beerbaum so souverän, dass der Erfolg bereits vor den letzten zehn Reitern feststand. Die deutschen Springreiter von Trainer Otto Becker holten den Titel mit 17,80 Strafpunkten vor Frankreich (24,32) und Belgien (24,70).

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH