Afghanistan: Zwei Tote bei Explosion in Hubschrauber

Dienstag, 12. Oktober 2010, 10:11

Kabul (dts) – Im Osten Afghanistans sind am Dienstag bei einer Explosion an Bord eines Nato-Hubschraubers zwei Menschen getötet worden. Wie ein Pressesprecher mitteilte, wurden weitere zehn Personen verletzt, nachdem der Helikopter der ISAF bei der Landung Feuer fing und explodierte. Unbestätigten Berichten zufolge waren insgesamt 26 Menschen an Bord des Hubschraubers. Dabei ist unbekannt, ob es sich um militärische Truppen oder Zivilisten handelte. Die Landezone wurde von afghanischen Truppen und ISAF-Soldaten gesichert und untersucht. Die Explosionsursache ist nach Angaben des ISAF-Sprecher noch nicht bekannt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH