Hurrikan "Paula" nähert sich Küste von Mexiko

Dienstag, 12. Oktober 2010, 15:20

Mexiko-Stadt (dts) – Im Golf von Mexiko hat der Tropensturm „Paula“ weiter an Kraft gewonnen und ist inzwischen zu einem Hurrikan der Kategorie 1 angewachsen. Nach Angaben des US-Hurrikanzentrums in Miami weist der Sturm derzeit Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern auf. „Paula“ bewegt sich auf die mexikanische Halbinsel Yucatan zu und könnte laut den Meteorologen auch in Honduras, Nicaragua und Belize für schwere Niederschläge sorgen. „Paula“ ist bereits der 16. benannte Sturm der diesjährigen Hurrikansaison. In Mexiko und Lateinamerika kam es in den vergangenen Wochen immer wieder zu Überschwemmungen und Erdrutschen aufgrund von Tropenstürmen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH