Özil in Start-Elf gegen Kasachstan

Dienstag, 12. Oktober 2010, 18:13

Astana (dts) – Mesut Özil wird von Beginn an gegen Kasachstan auf dem Platz stehen. Das teilte der DFB am Dienstagabend mit. Der 20-malige Nationalspieler, hatte sich beim 3:0-Sieg gegen die Türkei am Freitag in Berlin eine Prellung am linken Knöchel mit Bluterguss zugezogen. Nach Rücksprache mit Bundestrainer Joachim Löw gab es nun aber grünes Licht für die Partie gegen Kasachstan. Damit tritt die Nationalmannschaft mit unveränderter Startaufstellung im Vergleich zum Spiel gegen die Türkei an. Die Aufstellung: Neuer – Lahm, Mertesacker, Badstuber, Westermann – Kroos, Khedira – Müller, Özil, Podolski – Klose. Anstoß der Partie ist 19 Uhr.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH