Magazin der Al Kaida gibt Tipps zur Tötung von US-Amerikanern

Dienstag, 12. Oktober 2010, 19:58

Sanaa (dts) – Die Terrororganisation Al Kaida hat eine detaillierte Liste mit Anleitungen zur Tötung von US-Amerikanern erstellt. Wie der britische Telegraph berichtet, seien diese Tipps im Al Kaida-Magazin „Inspire“ veröffentlicht worden. Die Tipps beinhalten demnach unter anderem eine Anleitung zur Nutzung eines Geländewagens um „Ungläubige“ zu töten. In der Zeitschrift äußern sich auch US-Bürger, die sich zum Kampf gegen ihre eigene Regierung entschlossen haben. Unter anderem beschreibt der US-Amerikaner Samir Khan seinen Wechsel vom „Online Jihadisten zum Vollzeit-Terroristen“. Das Magazin ist im Oktober zum zweiten Mal von der Al Kaida-Untergruppe „Al-Qaeda in the Arabian Peninsula“ online veröffentlicht worden. Die erste Ausgabe hatte bereits Anleitungen zur Herstellung von Bomben in der heimischen Küche enthalten.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH