Jeder fünfte Deutsche surft ohne Virenschutz-Programm

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:18

Berlin (dts) – Viele deutsche Internetnutzer bewegen sich im Netz völlig ohne Sicherheitsvorkehrungen. Wie der Branchenverband Bitkom am Dienstag auf Basis einer Aris-Umfrage mitteilte, surfe jeder fünfte Deutsche ohne Virenschutz-Programm und ein Drittel ohne eine Firewall, die den Datenverkehr überwacht und nach festen Regeln kontrolliert. Umgekehrt würden 28 Prozent der Internetnutzer aus Sicherheitsgründen auf Online-Banking verzichten. Das sind hochgerechnet rund 14 Millionen Menschen. Knapp 40 Prozent schicken wichtige Dokumente lieber per Post statt per Mail. Jeder vierte Surfer verzichtet auf Online-Shopping, jeder sechste nimmt gar keine Transaktionen im Netz vor.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH