Champions League: Gómez sorgt mit Hattrick für Torjubel bei Bayern

Mittwoch, 3. November 2010, 23:57

Cluj-Napoca (dts) – Die Begegnung des vierten Spieltages der Champions League zwischen dem rumänischen Club CFR Cluj und dem FC Bayern München endete mit 0:4. In der 12. Minute gingen die Bayern durch Mario Gómez in Führung. Zwölf Minuten später erhöhte Gómez zum 0:2. In der zweiten Spielhälfte machte Cluj zeitweise Druck, konnte aber nicht verhindern, dass Gómez in der 71. Spielminute zum 0:3 erhöhte. In der 90. Minute erzielte der eingewechselte Thomas Müller den 0:4-Endstand. Bayern zieht damit ins Achtelfinale der UEFA Champions League ein. Das zweite Spiel in der Gruppe E an diesem Abend fand zwischen dem FC Basel und AS Rom statt. Basel verlor das Heimspiel mit 2:3.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH