Löhrmann warnt Grüne vor "Höhenrausch"

Montag, 22. November 2010, 07:14

Düsseldorf (dts) – Die stellvertretende Ministerpräsidentin von NRW, Sylvia Löhrmann (Grüne) hat ihre Partei vor einem „Höhenrausch“ gewarnt. „Wir dürfen jetzt keinen Höhenrausch bekommen. Wir müssen die guten Umfragewerte nun in Wahlergebnisse bei den Landtagswahlen 2011 umsetzen“, sagte Löhrmann der „Rheinischen Post“. Zudem bekräftigte Löhrmann das Ziel der Grünen, mit Überland-Stromleitungen den Ausbau der erneuerbaren Energien voranzutreiben. „Aus Stuttgart 21 lernen wir doch, dass wir die Menschen in solche großen Projekte wie den Ausbau der Überland-Stromleitungen einbeziehen und sie dafür gewinnen müssen“, sagte Löhrmann. Klar aber sei: „Das Sankt-Florians-Prinzip: bitte nicht vor meiner Tür, hat bei den Grünen kein zu Hause.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH