Umfragen: FDP scheitert in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg an Fünf-Prozent-Hürde

Sonntag, 19. Dezember 2010, 09:43

Mainz/ Stuttgart (dts) – Wenn am kommenden Sonntag Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wären, würde die FDP in beiden Parlamenten an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern und nicht in die Landtage einziehen. Das ergaben zwei Emnid-Umfragen im Auftrag des Nachrichtenmagazins “Focus”, die in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg erhoben wurden. Demnach käme die FDP jeweils auf vier Prozent, ebenso wie die Linkspartei, die ebenfalls den Einzug in beide Parlamente verpassen würde. In Baden-Württemberg führt die CDU mit 41 Prozent vor den Grünen mit 29 und der SPD mit 19 Prozent. In Rheinland-Pfalz führt die SPD mit 39 Prozent, gefolgt von der CDU mit 37 und den Grünen mit 11 Prozent.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH