Sachsen-Anhalt: Stromversorgung in der Altmark nahezu wiederhergestellt

Samstag, 25. Dezember 2010, 18:48

Helmstedt (dts) – Nahezu alle Haushalte in der Altmark im Norden Sachsen-Anhalts verfügen wieder über Strom. “Bis auf den Ort Jemmeritz bei Klötze konnten die Orte fast vollständig wiederversorgt werden”, teilte der Versorger Eon Avacon am Samstag mit. Überdies seien in einigen wenigen Orten noch einzelne Straßenzüge und vereinzelt liegende kleinere Siedlungen ohne Stromversorgung. Durch umgestürzte Bäume und herabfallende Äste waren am Donnertag mehrere Leitungen gerissen. Daraufhin waren über 1.000 Menschen in der Altmark ohne Strom.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH