Mindestens drei Verletzte bei Hubschrauberabsturz in Thüringen

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:20

Großschwabhausen (dts) – Im Weimarer Land bei Großschwabhausen sind am Dienstagnachmittag mindestens drei Menschen bei einem Hubschrauberabsturz verletzt worden. Ob es Tote gab und wie schwer die Personen verletzt sind, ist noch nicht bekannt. Zurzeit bestehe Explosionsgefahr. Der Unfall hatte sich gegen 15.40 Uhr ereignet. Der Privat-Helikopter war von einem Einkaufscenter in Großschwabhausen gechartert worden. Er sollte auf einem Vorführflug zeigen, wie mit dem Hubschrauber Schnee von einem Dach geblasen wird. Feuerwehr und Polizei befinden sich derzeit an der Unglücksstelle.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH