Fresenius Medical Care übernimmt Dialysedienstleistungsgeschäft von Euromedic

Dienstag, 4. Januar 2011, 07:53

Bad Homburg vor der Höhe (dts) – Der deutsche Anbieter von Dialyseprodukten und Dialysedienstleistungen, Fresenius Medical Care, hat einen Vertrag zur Übernahme von International Dialysis Centers (IDC) abgeschlossen, dem Dialysedienstleistungsgeschäft von Euromedic International. „Mit der Akquisition will Fresenius Medical Care seine Aktivitäten im Bereich der Dialysedienstleistungen insbesondere in Osteuropa ausweiten“, teilte ein Sprecher des Unternehmens am Dienstag mit. Die Übernahme bedürfe noch der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden und wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2011 abgeschlossen. Der Kaufpreis beträgt 485 Millionen Euro und werde zunächst aus der laufenden Geschäftstätigkeit und vorhandenen Kreditlinien finanziert.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH