"Große Freiheit" ist erfolgreichstes Album des Jahres 2010

Dienstag, 4. Januar 2011, 16:53

Baden-Baden (dts) – Die deutsche Band Unheilig hat sich mit ihrem Album „Große Freiheit“ den Sieg in den Album-Jahrescharts gesichert. Das teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control am Dienstag mit. Auf Platz zwei landete Peter Maffay mit „Tattoos“. Lady Gaga sicherte sich Platz drei mit „The Fame“. In den Single-Jahrescharts konnte der vor rund 13 Jahren gestorbene Hawaiianer Israel Kamakawiwo`ole den ersten Platz mit „Over the Rainbow“ einfahren. Shakira feat. Freshlyground sicherten sich den zweiten Platz mit ihrem WM-Lied „Waka Waka (This Time For Africa)“. Die deutsche Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut erreichte mit dem Titel „Satellite“ Platz drei.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH